Offizieller Schaller Onlineshop

LockMeister® 6

244,30 € *

inkl. 19% MwSt. (nur Europäische Union) zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 30 Tage

Bitte Ihr gewünschtes Produkt in der Reihenfolge, von oben beginnend mit der Farbe, konfigurieren.

Farbe auswählen:

Blocklänge in mm:

Tremolo Radius:

Nut + Radius:

  • 13010132.10.28
Schaller LockMeister ® 6 Tremolo –  beyond your expectations   ... mehr

Schaller LockMeister® 6 Tremolo  beyond your expectations 

 LockMeister_6_247

Seit seinem Debüt im Jahr 2012 ist das Schaller LockMeister® das fortschrittlichste Locking-Tremolo: 100 % Made in Germany – entwickelt, konstruiert und gefertigt! Als Alleinhersteller des weltberühmten Double-Locking Tremolos setzt Schaller mit dem LockMeister®-Tremolo wieder neue Maßstäbe.

Das neue LockMeister-System lässt sich ab sofort an verschiedene Griffbrett-Wölbungen anpassen. Waren Locking-Nuts (R2/R3) bisher nur mit 10″ und Tremolos mit 12″ erhältlich, so stehen nun 5 verschiedene Klemmsättel- und 4 verschiedene Tremolo-Radien zur Auswahl.

flyer-namm-show2023-deutsch-front
(Abb. 1: Schaller GmbH)

Der fließende Übergang von einem stark gewölbten Griffbrett in den unteren Lagen zu einem flacheren Radius in den höheren Lagen kann nun exklusiv mit dem neuen LockMeister-System realisiert werden. 

LockMeister® 6 Pitch Perfect Triple Feature – zur Auswahl stehen ab sofort:

4 x LockMeister-Tremolo-Radien in 10″, 12″, 14″ und 16″

 Schaller_LockMeister_2023_Tremolo-Radien_radii_300_rgb
(Abb. 2: Schaller GmbH)

5 x LockMeister-Klemsattel-Radien 8″, 10″, 12″, 14″ und 16″, in den Breiten R2 (41,4 mm) und R3 (42,9 mm)

 Schaller_LockMeister_2023_Klemmsattel-Radien_locking-nut_radii_300_rgb
(Abb. 3: Schaller GmbH)

Ebenfalls neu: längere Feinstimmschrauben mit erweitertem Feinstimmbereich!

Schaller_LockMeister_Feinstimmgewinde_fine-_tuning_screws-300_rgb 
(Abb. 4: Schaller GmbH)

Pitch Perfect Features – exklusiv nur beim LockMeister® 6

  • Neue höhenangepasste einteilige Saitenreiter: keine Unterlegscheiben mehr erforderlich.
  • Vollständig am Boden geschlossene Saitenreiter für optimalen Halt und Kontakt zur Grundplatte: Herausfallende Abdeckplatten gehören der Vergangenheit an.
  • Die erweiterte Gewindelänge der Feinstimmschraube ermöglicht einen größeren Stimmbereich.
  • Verbesserte Formen von Klemmsattel und Saitenhalter mit umfangreicher Auswahl an Radien.
  • Für eine längere Spielzeit ohne Nachstimmen

Technische Spezifikationen

  • Grundplatte, Saitenreiter und Locking Nut aus gehärtetem Stahl
  • Abstand Höhenverstellschrauben: 74,3 mm nach internationalem Standard (teilweise nur mit 74 mm angegeben, ist identisch)
  • Stärke: Einschlagmutter 10 mm
  • Saitenabstand (E-e): 54 mm
  • Intonationsspielraum: 8,5 mm
  • Gewicht: 442 g bei Blocklänge 37 mm
  • Maximale Saitenstärke: 2,03 mm / 0.080 inch
  • Tremolo Radien: 10", 12", 14" und 16"
  • Tremolo-Block: mit 3 Befestigungsschrauben im Abstand von 17mm, Material Messing
  • Klemmsättel-Radien: 8″, 10″, 12″, 14″ und 16″, in den Breiten R2 (41,4 mm) und R3 (42,9 mm)
  • Unter den Saitenreitern sind vertiefte Punkte wie bei einmal Würfel angebracht. Die Saitenreiter sind montiert von außen nach innen mit aufsteigenden Zahlenwerten.
    Außen bei den E-/e-Saiten ist immer kein Punkt angebracht. Die Saiten A und h könnten z.B. einen Punkt haben und die beiden inneren Saiten D + g zwei Punkte.

Lieferumfang

  • 1 x Locking-Nut mit 2 Paar unterschiedlichen Befestigungsschrauben
  • 1 x Saitenniederhalter mit 2 Befestigungsschrauben 2,2 x 16 mm
  • 1 x Federhalteblech mit 2 Befestigungsschrauben 4,2 x 45 mm und 3 Tremolofedern
  • 2 x Höhenverstellschrauben M7 x 0,5 mit 2 Einschlagmuttern Außendurchmesser 10mm
  • 3 x Innensechskantschlüssel (2,0/2,5/3,0 mm).
  • 1 x Tremoloblock gemäß ausgewählter Länge
Zusammen mit den 5 neuen Klemmsattel-Radien steht der individuellen Anpassung des Griffbretts nichts mehr im Wege. Egal ob einheitlicher oder Compound-Radius, mit insgesamt 14 Kombinationen bietet das neue LockMeister-System eine breite Palette an Möglichkeiten. Das sorgt für bessere Bespielbarkeit und mehr Spaß beim Gitarrenspiel!

Jedes einzelne Teil wird mit höchster Präzision bei Schaller auf CNC-Maschinen gefertigt – für brillante und präzise Oberflächen und eine lange Lebensdauer!

Über Gitarrenhalsprofile und Bespielbarkeit

Das Halsprofil, die eigene Hand und der Griffbrettradius entscheiden über Spielkomfort und Bespielbarkeit. Ein Griffbrett mit kleinem Radius passt sich mehr der natürlichen Krümmung der Finger an, was für das Spiel in tieferen Lagen ideal ist, wie Akkorde und Barré-Griffe. Ein flacher Radius bietet eine gleichmäßigere Spielfläche, ideal für Bendings und ein schnelleres vertikales Spiel in höheren Lagen, was gerne bei Soli bevorzugt wird. 

PDF-Datei Downloads (technische Zeichnungen ohne Gewähr)

1301-1

1301-2 

1301-3

1312_R21312_R3

2015 

 

Bedienungshilfen

Schaller-RK-Tremolos_742mF76uHNebBr5V

Zuletzt angesehen